Dirnenlied

 

Eine Krimikomödie aus den verrückten 20ern

Soloabend mit einer undämlichen Dame.

Von und mit Anne Clausen

Regie: Jan-Hinnerk Arnke

Erschienen im Litag-Verlag

Uraufführung: September 2010

Turmtheater Regensburg

 

Inhalt:

Eigentlich ist alles bestens:

Es sind die wilden Zwanziger und Karla verkehrt in den besten Kreisen von Berlin-Zehlendorf. Gut, sie eckt zwar immer wieder an mit ihrer Berliner Kodderschnauze und ihrem Alkoholkonsum, aber wer kann Karla schon was anhaben?

Erst als ihre Freundin einen Theaterskandal verursacht und verschwindet, verschlägt es Karla fast die Sprache. Aber eben nur fast.


Soloabend mit einer undämlichen Dame





Pressestimmen zu Dirnenlied

Dirnenlied-Trailer
Trailer.htmlshapeimage_1_link_0

Fanny macht Ernst


Von Anne Clausen

Regie: Jan-Hinnerk Arnke

Fanny: Anne Clausen

Ernst: Tobias Ostermeier

Uraufführung: Februar 2012

Theater im Werftpark Kiel

 

Inhalt:

Fanny und Ernst lernen sich in der Agentur für Arbeit kennen. Sie will Erfolg, er Liebe. Er wird kriminell, sie geht über Leichen. Eine Tragikomödie über die Frage, was im Leben wirklich wichtig ist. Fanny? Oder Ernst?




Pressestimmen zu Fanny macht Ernst

startseite
aktuelles
Eigenproduktionen
Pressestimmen
persoenliches
Theaterlaufbahn
filmlaufbahn
kontakt
LINKSHome.htmlAktuelles.htmlPressestimmen.htmlPersonliches.htmlVita.htmlFilm.htmlKontakt_und_Impressum.htmlLinks.htmlshapeimage_3_link_0shapeimage_3_link_1shapeimage_3_link_2shapeimage_3_link_3shapeimage_3_link_4shapeimage_3_link_5shapeimage_3_link_6shapeimage_3_link_7shapeimage_3_link_8
Der_Fanny_macht_Ernst-Trailer
Trailer_2.htmlTrailer_2.htmlshapeimage_4_link_0

Video-Trailer „Echt Arm“